Les Marécottes

Der höchstgelegene Zoo Europas


Kanton: Wallis
Einwohnerzahl: 337
Gründungsjahr: Den frühesten Dokumenten zufolge lebten im Jahr 1250 schon Menschen in Marécottes. Bei Ausgrabungen wurde jedoch festgestellt, dass die Region bereits zu römischen Zeiten bewohnt war.
Höhe: 1110 Meter ü.M.

Lage: 15 Minuten von Martigny entfernt, im Trient-Tal
Highlights: Der 35 000 m² grosse Tierpark und das Felsenschwimmbad.



Kleiner Familienferienort im Trient-Tal. Um ins Dorf zu gelangen, muss man Höhenangst und zahlreichen Kurven trotzen. Vor Ort bietet sich ein spektakulärer Blick auf die Alpen, man findet Chalets, Natur und ein Naturschwimmbad zwischen Granitfelsen. Im höchstgelegenen Zoo Europas heulen nachts die Wölfe. Hier findet man alle einheimischen Tiere.



Klicken Sie ein Dorf auf der Karte an.